Ein Bild aus einem Video erhalten

Das Cliché “ein Bild sagt mehr als Tausend Worte” ist vollkommen angebracht, wenn Sie Screenshots auf Ihrem Computer aufnehmen. Screenshots sind Bausteine für Web-Inhalte, mit denen Sie bestimmte Momente von TV, Musikvideos und Nachrichtenmedien referenzieren können. Kenntnisse darüber, wie Sie ein Bild aus einem Video erhalten, sind hilfreich, wenn Sie ein Internet Meme erstellen, ein langes Video in einem Blog Posting zusammenfassen oder einfach nur Inspirationen aus verschiedenen visuellen Quellen sammeln. Dies ist sehr einfach, egal ob Sie Mac oder Windows verwenden. Nachstehend haben wir aufgezeigt, wie Sie ein Bild von einem Video erhalten, wenn Sie Tastaturkombinationen auf beiden Betriebssystemen nutzen. 


Sie benötigen das perfekte Video für Ihre Videoproduktion?
Shutterstock hat Millionen davon. Erkunden Sie unser Archiv.

Mac OS X verwenden
1. Die einfachste Methode, um Screenshots mit OS X zu erstellen, ist die Verwendung von Tastenkombinationen. Zunächst erfolgt durch das Drücken von “Command + Shift + 3” eine Aufnahme des gesamten Bildschirms. Wenn ein Video Player ein Video im Vollbildmodus abspielt, erzeugt dies das hochwertigste Bild, das Sie später skalieren können. 

2. Das Drücken von “Command + Shift + 4” ändert Ihren normalen Cursor in einen Fadenkreuz-Cursor. Mit diesem neuen Symbol können Sie auf eine beliebige Stelle am Bildschirm klicken und ziehen, um das gesamte Feld zu erfassen. Wenn Sie die Maustaste loslassen, wird der Screenshot aufgenommen. Für mehr Präzision können Sie auch die Leertaste drücken und dann auf bestimmte Fenster, Menüs oder Symbole klicken, ohne ein Feld ziehen zu müssen.   

3. Mit beiden Methoden werden alle aufgenommenen Screenshots direkt als PNG-Datei an den Desktop gesendet. Jeder Dateiname zeigt das genaue Datum und die Uhrzeit der Aufnahme an. Hier können Sie das Bild mit der in OS X integrierten Preview-Anwendung konvertieren oder skalieren. 

Windows 10 und 8.1 verwenden
1. In früheren Versionen von Windows war die Aufnahme eines Screenshots komplizierter. Mit der Taste Print Screen ist dies nun einfach. Auf normalen Desktop-Tastaturen befindet sich die Taste normalerweise zwischen F12 und Scroll Lock. Manchmal heißt sie PrntScrn, PrtScn oder Print Scr, je nach Hersteller. Auf Laptops müssen Sie vielleicht die Fn-Taste drücken, um darauf zugreifen zu können. 

2. Das Drücken von Print Screen speichert ein Bild Ihres gesamten Bildschirms in der Zwischenablage. Wenn Sie es als PNG-Datei speichern möchten, drücken Sie einfach gleichzeitig die “ Taste Windows Logo + Print Screen”. Wenn dies nicht funktioniert, probieren Sie “Windows Logo + Fn + Print Screen” oder “Windows Logo + Ctrl + Print Screen”. Wenn es erfolgreich war, sollte eine neue Bilddatei in “Screenshots” im Hauptordner Bilder gespeichert werden.

3. Wenn Sie die PNG-Datei nicht benötigen und den Screenshot nur in einem Word Dokument oder Bildeditor verwenden möchten, drücken Sie einfach auf Print Screen. Dann öffnen Sie Ihr gewünschtes Programm und wählen im Tab Bearbeiten “Einfügen” aus. Ihr Screenshot wird direkt aus der Zwischenablage eingefügt. 

4. Das Erfassen eines bestimmten Bildschirmbereichs ist mit dem Snipping Tool einfach. Sie können darauf zugreifen, indem Sie Start > Alle Apps > Windows Zubehör > Snipping Tool drücken oder in das Hauptsuchfeld “Snipping Tool” eintippen. Das Snipping Tool hat drei Hauptfunktionen: “Neu”, “Abbrechen” und “Optionen”.

  • Neu: Wählen Sie die Scrennshot-Ausführung für die Aufnahme aus. 

  • Abbrechen: Machen Sie die aktuelle Aktion rückgängig.

  • Optionen: Wählen Sie erweiterte Schnittfunktionen aus.

5. Wenn Sie einen “Neuen” Schnitt starten, können Sie aus vier verschiedenen Ausführungen wählen:

  • Freiform-Schnitt: Ziehen Sie eine Freiform-Linie um einen Bereich, ohne Begrenzungen.

  • Rechteckiger Schnitt: Ziehen Sie mit Klicken und Ziehen ein Feld um einen Bereich.

  • Fenster-Schnitt: Wählen Sie ein bestimmtes Fenster oder Dialogfeld aus, das Sie erfassen möchten.

  • Vollbild-Schnitt: Erfassen Sie den gesamten Bildschirm.

6. Wenn Sie zum Speichern Ihres Screenshots bereit sind, drücken Sie auf die Schaltfläche “Schnitt speichern” und wählen einen Dateinamen für das Bild aus. Sie können den Screenshot auch per E-Mail versenden, indem Sie auf “Schnitt senden” drücken und die E-Mail-Adresse des Empfängers eingeben.   

  • War dieser Artikel hilfreich?

Kann die Antworten nicht finden?