Was ist eine Vektor-/EPS-Datei?

Vektorgrafiken sind digitale Illustrationen, die aus Punkten und Pfaden bestehen und tiefgreifende Bearbeitung erlauben. Die meisten digitalen Bilder, zum Beispiel JPEGs, können Sie teilweise bearbeiten, aber es ist in der Regel zeitaufwendig und nur begrenzt möglich. Bei einer Vektorgrafik können Sie schnell Text, Formen, Farben und andere Elemente bearbeiten. Da Vektorgrafiken auf Punkten und Ebenen statt auf Pixeln basieren, können Sie die Größe ohne Verlust bei der Auflösung ändern.

Was benötige ich, um Vektorgrafiken zu verwenden? 
Anders als die meisten digitalen Bilder können Vektorgrafiken nicht mit jedem Grafikprogramm geöffnet werden. Sie benötigen einen Vektor-Editor wie Adobe Illustrator. Vektorgrafiken von Shutterstock liegen im EPS-Format vor, das mit den meisten Vektorbearbeitungsprogrammen kompatibel ist.
 
Alle Vektorgrafiken von Shutterstock sind mit Adobe Illustrator kompatibel, welches das Standardprogramm für Bildbearbeitung ist. Wenn ein Programm Vektorgrafiken nicht öffnen kann, empfehlen wir Ihnen, Illustrator auszuprobieren, welches über Funktionen verfügt, die andere Programme vielleicht nicht haben.
 
Benötigen Sie keine ausgefallenen Vektorgrafik-Funktionen?
Sie können die meisten Vektorgrafiken als JPEG-Dateien auf der Shutterstock-Website herunterladen. Sie können das Bild aber auch in ein JPEG konvertieren, indem Sie eine Konvertierungsseite benutzen.
 
Erste Schritte
Adobe bietet Tutorials für Einsteiger und verfügt über einen großzügigen Hilfebereich für erfahrene Designer.

  • War dieser Artikel hilfreich?

Kann die Antworten nicht finden?