Shutterstock Editor: Ihr eigener Inhalt wird hochgeladen

Mit dem Editor können Sie Inhalte, die nicht von Shutterstock kommen, leicht hochladen, damit Sie Ihre Designs noch individueller gestalten können. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie Marken-Designs mit einem Firmenlogo versehen.
 
So laden Sie Ihren eigenen Inhalt in den Editor hoch:
  1. Melden Sie sich bei Ihrem Shutterstock-Logo an und öffnen Sie den Editor
  2. Klicken Sie in der Menüleiste links auf "Mein Inhalt"
  3. Klicken Sie danach auf "Uploads"
  4. Von hier können Sie Dateien von Ihrem Computer herüberziehen oder auf "Bild hochladen" klicken, um Ihren Computer zu durchsuchen und die gewünschte Datei auswählen
  5. Nach dem Hochladen kann Ihr Inhalt in anderen Designs verwendet werden, solange Sie beim selben Shutterstock-Konto angemeldet sind
Was kann ich hochladen?
Sie können JPG- und PNG-Bilder bis zu jeweils 25 MB hochladen. Insgesamt können 100 Dateien in ein Shutterstock-Konto hochgeladen werden.

Hinweis zum hochgeladenen Inhalt: Shutterstock verwendet Ihren hochgeladenen Inhalt ausschließlich, damit Sie im Editor auf ihn zugreifen können. Ihr Inhalt wir auf keine andere Weise verkauft, lizenziert, verteilt oder verwendet.

Hier von Anfang bis Ende:

  • War dieser Artikel hilfreich?

Kann die Antworten nicht finden?