Eine gepunktete Linie in Illustrator erstellen

Standardmäßig ist die normale gestrichelte Linie in Adobe Illustrator rechteckig und bietet nicht die Flexibilität oder den Stil, den Sie in einem Projekt haben möchten. Glücklicherweise gibt es viele Einstellungen in der Konturpalette von Illustrator, mit denen Sie Linienformen und -größen anpassen können. 


Benötigen Sie editierbare Vektorgrafiken? Shutterstock hat Millionen davon!
Unser Archiv erwartet Sie; erkunden Sie es sofort.

Eine quadratische gestrichelte Linie erstellen

  1. Eine Linie auswählen: Zuerst öffnen Sie die Kontur-Palette, indem Sie auf in der Menüleiste auf Window und dann auf Kontur klicken. Ein kleines Feld mit verschiedenen Optionen erscheint. Dann zeichnen Sie die gestrichelte Linie, die Sie quadratisch machen möchten. Wenn Sie die Linie bereits gezeichnet haben, klicken Sie sie für weitere Bearbeitung einfach an.
  2. Strich- und Lückenwerte anpassen: Ihre rechteckige Linie hat einen größeren Strichwert, der die Länge jedes Strichs darstellt. Umgekehrt bezieht sich der Lückenwert auf die Leerstellen zwischen den Strichen. Für eine quadratische gestrichelte Linie setzen Sie die Strich- und Lückenwerte auf 2 pt. Wenn Sie mehr Leerstellen zwischen den Strichen wünschen, erhöhen Sie den Lückenwert. Vor dem Speichern Ihrer Änderungen stellen Sie sicher, dass der Strichwert und das Gewicht identisch sind.

Eine gestrichelte Kreis-Linie erstellen

  1. Eine Linie auswählen: Öffnen Sie die Kontur-Palette unter Verwendung derselben Menüoptionen. Dann klicken Sie auf die Linie, die Sie stricheln möchten.  
  2. Werte anpassen: Hier ist der Trick für das Erstellen von perfekt kreisförmigen Punkten. Zuerst müssen Sie auf das Symbol Round Cap neben der Gewichtseinstellung klicken. Anschließend ändern Sie den Strichwert in 0 pt. Wenn Ihr Strichgewicht weniger als 5 pt beträgt, geben Sie einen Lückenwert ein, der zweimal so groß ist (z. B. 10 pt). Probieren Sie verschiedene Gewichte und Lücken aus, bis Sie die ideale Größe finden.
  3. Weitere Optimierungen durchführen: Um die Farbe der gestrichelten Linie zu ändern, wählen Sie in der Menüleiste Objekt und dann Transparenz reduzieren; damit werden Ihre Linien vergrößert. Hier haben Sie die Möglichkeit, Punkte mit allen gewünschten Farben oder Mustern zu füllen.

Eine benutzerdefinierte gestrichelte Linie erstellen

  1. Eine Form erstellen: Mit dem Ellipse-Tool — oder eigentlich jedem anderen Zeichen-Tool — erstellen Sie zunächst die Form, die Sie als gestrichelte Linie sehen möchten. Vielleicht handelt es sich um ein Oval, eine Raute oder ein Parallelogramm. Seien Sie nach Belieben kreativ und exzentrisch. 
  2. In die Pinsel-Palette übertragen: Zunächst öffnen Sie die Pinsel-Palette, indem Sie in der Menüleiste auf Window und dann auf Pinsel klicken (oder Sie drücken F5). Ziehen Sie Ihre neue Form in das Fenster. Illustrator fordert Sie mit einem Textfeld auf und fragt, welche Art von Pinsel Sie erstellen möchten. Wählen Sie “Spezialpinsel” und klicken Sie auf OK.  
  3. Pinsel-Einstellungen anpassen: Nach der Auswahl des Spezialpinsels erscheint ein weiteres Feld. Hier können Sie Ihren neuen Pinsel benennen, Größe und Abstand ändern und das Zeilenmuster sogar randomisieren. Nachdem Sie ein paar Einstellungen ausprobiert haben, wählen Sie OK, um sie mit dem Pinsel zu speichern. Wenn Sie mit einem bestimmten Parameter nicht zufrieden sind, können Sie dieses Fenster später anzeigen.  
  4. Den neuen Pinsel zuweisen: Zum Schluss entwerfen Sie einen Pfad mit dem Liniensegment-Tool. Stellen Sie sicher, dass die Linie ausgewählt ist, überprüfen Sie nochmals, ob in der Tool-Palette Kontur aktiviert ist und dann wählen Sie Ihren neuen Pinsel in der Pinsel-Palette aus. Wie von Zauberhand erscheint Ihre benutzerdefinierte gestrichelte Linie entlang des Pfades.
  • War dieser Artikel hilfreich?

Kann die Antworten nicht finden?