Lernt UFO Green, Plastic Pink und Proton Purple, ein turbogeladenes und durch High-Tech beeinflusstes Farbtrio, das unsere technikverrückte Welt perfekt begleitet.

Farbe ist ein universeller Kommunikator, eine dynamische Kraft der visuellen Welt, die allem Sichtbaren Bedeutung und Leben schenkt. Farbe beeinflusst unsere Gefühle. Das gesamte Farbspektrum und jeder einzelne Farbton erzeugt unterschiedliche Emotionen und jeweilige, sich kulturell unterscheidende Reaktionen.

Bei Shutterstock dreht sich so gut wie alles um Farbe. Von klassischen Schwarzweiß-Bildern bis zu bunten Illustrationen, in unserem riesigen Archiv findet sich jeder irgendwie vorstellbare Farbton. Das wiederum heißt, dass wir Milliarden von Suchanfragen auswerten und analysieren können und so herausfinden können, welche Farben am häufigsten gesucht und heruntergeladen werden. Indem wir Pixeldaten und Farbcodes bzw. Hex-Codes verrechnet haben, konnten wir herausfinden, welche Farben bei unseren Kunden stark an Popularität gewinnen. Ergebnis sind die hier vorgestellten Farbtrends 2019. Scrollt euch durch den Artikel, um die Farbtöne im Detail kennenzulernen und entdeckt hier die vollständige Infografik zu den Farbtrends 2019 »

 

Stark wachsende Farbtrends

Die in einer bestimmten Jahreszeit angesagten Farbtrends sagen oft mehr aus als Mode-, Interior- oder Designtrends. Sich jahreszeitlich unterscheidende Farbtrends repräsentieren kulturelle Aspekte und sich verändernde Stimmungen und Momente. Denkt zum Beispiel an die gedämpften Pastelltöne der 50er-Jahre. Reines »Robin’s Egg Blue« oder blasses Buttergelb vermittelten Friede und Sicherheit – ein Aspekt, der gerade in Kriegszeiten nicht zu verachten ist. Die natürlich wirkenden Grün- und Brauntöne der 70er gehen parallel mit der Naturschutzbewegung und dem erstmalig gefeierten »Earth Day«, dem auch heut bei uns als »Tag der Erde« bekannten Feiertag.

Wenn man darüber nachdenkt, welche Faktoren unsere Kultur am stärksten beeinflussen könnten, dann fällt einem wahrscheinlich schnell »Technologie« bzw. Hightech als Überbegriff ein. Technologie scheint von überall getrieben, sie gewinnt überall an Einfluss und wird als Thema in sehr vielen Medien begleitet. Es wundert also nicht, dass die Farbtrends 2018 digitale Bezüge in sich tragen. In den Farbtrends 2019 werden Themen wie Digitalität und Technologisierung sichtbar. 

UFO Green

Das helle Grün erinnert an grüne Frühlingslandschaften und an sich endlos reihende Binärcodes (à la Matrix). Der Farbton wirkt also gleichermaßen natürlich und übernatürlich. Der Name selbst reflektiert die außerirdischen Qualitäten des Farbtons ja auch schon ziemlich eindeutig.

 2019 Color Trends – UFO Green

Plastic Pink

Der helle Pinkton macht Bezüge zu Plastikspielzeug auf, tritt hier aber mit neuer Intensität und neuen Bedeutungen auf. Das knisternde Pink zeichnet sich durch Kraft und Tiefe aus und erinnert an nächtlich leuchtende Großstadtlichter.

 2019 Color Trends – Plastic Pink

Proton Purple

Denkt an grell sirrende Neonschilder, vibrierende Telefone und andere, irgendwie brummende Geräte. Der lebendige Lilaton repräsentiert einen spürbar positiv aufgeladenen, elektrisierenden Alltag.

 2019 Color Trends – Proton Purple

Lokale Favoriten

Diese drei Farben verzeichnen weltweite Popularität, wir haben aber darüber hinaus auch nach Farben gesucht, die in einzelnen Ländern am Kommen sind. Von Lavender Blush (einem rosigen Lavendelton) in Japan bis Pflaume in Großbritannien, das sind die in den jeweiligen Regionen unserer Erde angesagten Farbtöne. 

 2019 Color Trends – Popular Colors Around the World

Unten angehängt könnt ihr die in einzelnen Ländern angesagten Farben entdecken.

 2019 Color Trends – Australia

 2019 Color Trends – Brazil

 2019 Color Trends – Germany

 2019 Color Trends – Japan

 2019 Color Trends – Korea

 2019 Color Trends – Taiwan

 2019 Color Trends – Thailand

 2019 Color Trends – UK

 2019 Color Trends – US

Entdeckt, was puncto Design und Kreativität angesagt ist – die Kreativen Trends 2019 »