Ihr wacht pünktlich mit dem Wecker auf. Kurz darauf geht ihr ungelesene E-Mails durch und checkt den Verkehr auf dem Weg zur Arbeit. Nebenher hört ihr euren Lieblingssong und macht unbemerkt ein Foto von dem Hund in der S-Bahn. Morgens lest ihr auch gerne ein paar Artikel, geht schnell Blogs und alle Social Media Channels durch, checkt eure To-Do-Liste und chattet mit Freunden. Auf der Karte schaut ihr, wie die Wegbeschreibung zu dem Restaurant heute Abend aussieht, bezahlt den Kaffee im Kiosk und notiert im Kalender, dass ihr unbedingt noch Toilettenpapier kaufen müsst.

Alles das läuft komplett über das Smartphone.

10 Jahre vorher, am 29. Juni 2007, hat Apple das iPhone in den Handel gebracht. Es war das erste Smartphone mit Multi-Touch-Display überhaupt. Von vertikalen Videos bis zu völlig neuem UX Design, Echtzeit-Journalismus und allgegenwärtiger, nutzerfreundlicher Fotografie – das iPhone hat die Welt der visuellen Kommunikation seitdem revolutioniert.

Und mit dem iPhone hat sich auch für Shutterstock vieles geändert. Die Mobilfotografie ist längst Trend und weiter im Kommen. Wir gehen davon aus, dass sich im Jahr 2017 über 1,5 Millionen mit dem iPhone erstellte Fotos in unserer Kollektion befinden.

Entdeckt unsere Infografik und erfahrt, welchen Einfluss das iPhone auf die Shutterstock Kollektion genommen hat und auf welche Weise es unsere tägliche Kommunikation verändert hat:

Den Code unten kopieren, um die Infografik auf einer Site/Blog einbinden zu können:

<h2>10 Jahre iPhone: Wie das iPhone die Welt der visuellen Kommunikation verändert hat</h2> <p><a href="https://www.shutterstock.com/de/blog/?p=18851"><img src="https://www2.shutterstock.com/de/blog/wp-content/uploads/sites/3/2017/06/infographic-iphone-de-3-1024x4686.jpg" alt="10 Jahre iPhone: Wie das iPhone die Welt der visuellen Kommunikation verändert hat" width="1024" height="4686" style="max-width: 100%; height: auto; margin-bottom: .5em;" /></a><br /> Via <a href="https://www.shutterstock.com/de/blog/?p=18851">The Shutterstock Blog</a>.</p>

Die Infografik steht in folgenden Sprachen zur Verfügung:

Englisch| Französisch | Italienisch |Koreanisch | JapanischPortugiesisch | Russisch | Spanisch | Thai